Was ist Zahnersatz ?

Wir möchten unbeschwert lächeln, kauen und sprechen. Dafür benötigen wir ein lückenfreies Gebiss mit gesunden und korrekt stehenden Zähnen. Aber nicht immer können die eigenen Zähne bis ins hohe Alter gesund erhalten werden. Unfälle oder Krankheiten wie Karies und Parodontitis sind häufige Ursachen für Substanz – bzw. Zahnverlust. Sollten tiefe Defekte nicht mehr alleine mit Füllungen gerichtet werden können, so kann es sein, dass Inlays, Onlays, Teil– und Vollkronen nötig werden, um dem Zahn seine Form und Funktion wieder zu geben und ihn vor allem langfristig zu erhalten. Sollte es sein, dass Zähne entfernt werden müssen, so kann man sich zwischen festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz entscheiden. Bei festsitzendem Zahnersatz spricht man von einer Brücke bzw. einem Einzelimplantat, bei herausnehmbarem Zahnersatz von einer Teil- oder Vollprothese.

Nicht immer ist in jeder Situation beides möglich oder sinnvoll. Es gibt für jeden Zahnersatz eine große Bandbreite an Möglichkeiten, so dass sich sowohl für hohe ästhetische Ansprüche als auch für eine eingeschränkte finanzielle Situation gute Lösungen finden lassen. In unserer Praxis bieten wir eine Vielzahl an Alternativen an. Sprechen Sie mit uns, was in Ihrer individuellen Situation am besten ist.
Auch im Fall einer Vollprothese, müssen Sie sich nicht mit schlechtem Halt, eingeschränktem Geschmack und geringer Kauleistung abfinden. Eine implantatgetragene Prothese gibt Ihnen das Gefühl, fast wieder eigene Zähne zu haben.

© 2014 Zahnarztpraxis Bernd Rückert - Alle Rechte vorbehalten.